Aktuelle Konzerte

02.04.2022
19.00 Uhr
|: Meisenheim, Schlosskirche

J.S.Bach: Johannespassion

Becherbacher Brückenchor, Ltg. Mechthild Mayer

Barockorchester l´arpa festante

 

Wiederholung:

Sonntag, 03.04.2022, 17:00 Uhr

Bad Sobernheim, Matthiaskirche

08.04.2022
20.00 Uhr
|: Sittard, Michielskerk – Markt

J.S.Bach: Vergnügte Ruh

J.D: Zelenka: Lamentationes

P.H. Erlebach: Trocknet Euch, ihr heißen Zähren

 

AD MOSAM BaRock

Leitung: Huub Ehlen

WEITERE KONZERTE:

KERKRADE, Kapel Abdij Rolduc

9. April 2022, 20:00 uur

NEERITTER, Lambertuskerk
10. April 2022, 16:00 uur

22.04.2022
19.30 Uhr
|: Heidelberg, Jesuitenkirche

Heidelberger Frühling

Johann Sebastian Bach
Oster-Oratorium
»Kommt, eilet und laufet« BWV 249
Orchestersuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068
Himmelfahrts-Oratorium »Lobet Gott in seinen Reichen« BWV 11

Markus Uhl, Dirigent
Hanna Zumsande Sopran
Franz Vitzthum Altus
Georg Poplutz Tenor
Klaus Mertens Bass
L’arpa festante Barockorchester

 

06.05.2022
19.00 Uhr
|: A- Innsbruck, Hofkirche

Messen und Motettenvon Paul Sartorius

S.Lutzenberger, F.Vitzthum, B.O.Fröhlich, H.Oswald, W.Rogl, C.Kölbl, M.Senfter

Marini Consort

13.05.2022
20.00 Uhr
|: Gießen, Johanneskirche

Christoph Graupner:

Der Herr ist auferstanden!

Duette, Arien und Orchesterwerke zur Osterzeit

Georg Poplutz: Tenor
Jörn-Sebastian Kuhlmann: Violine
Martin Jopp: Violine und Leitung

 

14.05.2022
20.00 Uhr
|: Frankfurt, Karmeliterkloster

Christoph Graupner:

Der Herr ist auferstanden!

Duette, Arien und Orchesterwerke zur Osterzeit

Georg Poplutz: Tenor
Jörn-Sebastian Kuhlmann: Violine
Martin Jopp: Violine und Leitung

Einführungsvortrag in Frankfurt: 19 Uhr

 

27.05.2022
|: BE-Gent, St Jacobskerk

Adrian Willaert

Motetten

Dionysos Now, Ltg. Tore Denys

 

28.05.2022
|: NL- Rotterdam, St Laurenskerk

Adrian Willaert

Motetten

Dionysos Now, Ltg. Tore Denys

 

29.05.2022
|: BE-Gent, Drongenhofkapel

Adrian Willaert

Motetten

Dionysos Now, Ltg. Tore Denys

 

15.06.2022
|: NL-Utrecht, Tivoli Vredenburg

JOHANN SEBASTIAN BACH
Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80
In allen meinen Taten, BWV 97
Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut, BWV 117
Nun danket alle Gott, BWV 192

 

Nederlandse Bachvereniging
Shunske Sato, Violine und Leitung

Isabel Schicketanz, Sopran
Franz Vithum, Alt
Thomas Hobbs Tenor
Felix Schwandtke, Bass

 

Weitere Konzerte

15.6.2022, 21.00 Uhr Utrecht, Tivoli Vredenbrug

16.6.2022, 20.15 Uhr Narden, Grote Kerk

18.6.2022, 20.00 Uhr Leipzig, Bachfest

24.06.2022
|: Wörth an der Donau
Bairische Madrigale

Katja Stuber, Sopran

Franz Vitzthum, Countertenor

Gertrud Wittkowsky, Zither

 

10.07.2022
17.00 Uhr
|: CH-Fribourg

JOHANN SEBASTIAN BACH
Ein feste Burg ist unser Gott, BWV 80
In allen meinen Taten, BWV 97
Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut, BWV 117
Nun danket alle Gott, BWV 192

 

Nederlandse Bachvereniging
Shunske Sato, Violine und Leitung

Isabel Schicketanz, Sopran
Franz Vithum, Alt
Thomas Hobbs Tenor
Felix Schwandtke, Bass

21.08.2022
17.00 Uhr
|: Herzkamp, Ev. Kirche 

Luce

Kompositionen von Kapsperger, Händel, Wenk und internationale Volksmusik

Franz Vitzthum, Countertenor

Johanna Seitz, Harfe

Elisabeth Seitz, Salterio

26.08.2022
|: BE-Antwerpen
Gift & Gegengift

Werke von C. Othmayr

Dryades Consort, Ltg. Silvia Tecardi

27.08.2022
17.00 Uhr
|: CH-Muri, Klosterkirche
Luthers Laute

Musik aus dem Umfeld des grossen Reformators

Franz Vitzthum (Countertenor)
Julian Behr (Renaissancelauten)